Halle-17-18_21
Dorfgemeinschaftsabend_2017

Einladung Weihnachtsfeier

Missglückter Start in die 1. Liga

(KS) Die 1. Damen vom TSV Hagenah starteten heute leider beim Auswärtsspieltag in Bardowick mit zwei Niederlagen in die Hallensaison.

Natürlich hatte man sich bei diesen zwei Spielen mehr erhofft, jedoch kämpft die Hauptangreiferin Jana Rapp gegen eine Grippe an, sodass sie dem Team nicht zur Verfügung stand. Bei nur einer richtigen Angreiferin, steht ein Team dann vor einer Herausforderung.

Mit Vanessa Jürgens sowie Jenny Ehmke versuchte man im Angriff das Glück und stellte das stärkste Team auf. Zwar gab jeder einzelne sein Bestes, jedoch waren diese Partien so leider nicht zu gewinnen. Das Spiel gegen TSV Bayer 04 Leverkusen endete mit 3:1 für Leverkusen und das Spiel gegen Bardowick endete 3:0 für Bardowick.

Wir hoffen, dass die Grippewelle nicht noch weitere Spielerinnen erwischt und wir am kommenden Sonntag den Heimspieltag mit dem gesamten und gesunden Team bestreiten können.

1. Frauen 17-18 klein

B
C
A

25-jähriges Jubiläumskonzert der Hagenaher Sportsänger

Am Samstag dem 19. August 2017 luden die Hagenaher Sportsänger zum 25-jährigen Bestehen zu einem Jubiläumskonzert in den Gasthof Hellwege ein. Mit dabei waren die Hagenaher Verein, sowie der Männergesangsverein Estorf, der gemischte Chor Elm, die Popgruppe “10 nach 6” und die Tanzsportschule Stade. Ilse, Hajo und die weiteren Sportsänger nahmen die zahlreichen Glückwünsche zum langjährigen Bestehen gerne entgegen. Freuen durfte man sich insbesondere über eine 300€ Spende der Kreissparkasse Stade und eines 1000€ Zuschusses der Gemeinde Heinbockel. Vielen Dank allen Beteiligten für die tolle Veranstaltung und auf weitere erfolgreiche Jahre.

 

FlyerPfiffigFit_klein


4
3

Weihnachtsmann beim TSV Hagenah

(MS) Am 08.12.17 feierten die Pfiffig Fit Sportgruppen des TSV Hagenah ihre erste Weihnachtsfeier im Sporthaus. Überraschend bekamen Sie Besuch vom Weihnachtsmann. Die Gesichter der Kinder strahlten und alle freuten sich riesig. Es wurden Gedichte aufgesagt und die Kinder bekamen ihre Geschenke. Ein gelungenes Fest für alle. Das Pfiffig Fit! Team Moni und Justine bedanken sich recht herzlich bei denn Eltern, für das leckere Buffet und bei ihren Sponsoren!


TSV-Hagenah-1

1. Herren siegt doppelt und überwintert an der Tabellenspitze

(DH) Am dritten Spieltag der Bezirksliga Nord reiste die 1. Herren des TSV Hagenah nach Bad Bederkesa. Nachdem man an den letzten beiden Spieltagen mit 8:4 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz stand, konnte diesmal mit zwei Siegen die Tabellenspitze erklommen werden. Ausschlaggebend war die Niederlagenserie des Erstplatzierten MTV Hammah 2. In den beiden Spielen des Tages konnte man sich souverän gegen den MTSV Selsingen 2 (2:0) und den SV Ruschwedel 2 (2:1) durchsetzen. Am 25. Februar, ab 10 Uhr kommt es in Hammah zum Saisonfinale mit den Duellen gegen den MTV Hammah 2, den MTV Hammah 3 und den TSV Bad Bederkesa. Alle drei Gegner haben ebenfalls noch Chancen auf den Titel. Für die 1. Herren spielten bisher: Werner Levens, Jan Hellwege, Carsten Lawrenz, Marius Schlichting, Dieter Duwald, Patrick Dittmer und Daniel Hagenah.

Archiv_02
Homepage_2_03
Homepage_2_04
Archiv_07
Banner-Foto_07
Banner-Foto_08
Banner-Foto_09
Homepage_2_11
Archiv_12
NEU_05
NEU_01
Grau-links_19
Homepage_2_29
Seitenleiste-Archiv
Homepage_2_05
Homepage_2_20
Homepage_2_24
Homepage_2_26
Homepage_2_27
Homepage_2_28
Homepage_2_37